Holzerei / Holzmarkt

WALDWIRTSCHAFTSJAHR 
Mit Einzug von Herbst und Winter stehen im Thurgauer Wald jeweils vielerorts die wichtigsten Holzereiarbeiten bevor. Um die Bevölkerung darauf hinzuweisen und die Waldbesitzer zu informieren gibt das Forstamt jedes Jahr vor Beginn der Hauptarbeiten das sogenannte "Waldwirtschaftsjahr" heraus, ein Informationsblatt, dass unter anderem in den Medien gedruckt und in den Aushängen der Politischen Gemeinden platziert wird.

Waldwirtschaftsjahr 2016/17


HOLZMARKTBERICHT
Mit dem Holzmarktbericht erhalten Sie mehrmals jährlich die aktuellen Informationen zur Lage auf dem regionalen, nationalen und internationalen Holzmarkt. Der aktuelle Bericht ist unter www.holzmarkt-ostschweiz.ch zu finden.
Weitere Informationen zur Situation auf dem Holzmarkt finden Sie unter:
www.waldtg.ch
www.waldsg.ch 


PREISLISTEN
Rundholzpreise Stand September 2016
Rundholzpreise Stand September 2015
Rundholzpreise Stand September 2014
Rundholzpreise Stand September 2013 
Die Preisliste zur Richtpreisempfehlung sowie Informationen dazu finden Sie auch beim Waldwirtschaftsverband Thurgau.  


DEKLARATIONSPFLICHT FÜR HOLZ
Per 1. Januar 2012 trat die eidgenössische Verordnung über die Deklaration von Holz und Holzprodukten nach der Übergangsfrist definitiv in Kraft. Ab dann sollen Konsumentinnen und Konsumenten vor ihrem Kaufentscheid informiert sein, aus welchen Holzarten entsprechende Produkte hergestellt sind und in welchem Land das Holz geerntet wurde. Holz, das vom Waldbesitzer direkt an den Endverbraucher verkauft wird, muss folglich deklariert werden. Ausführliche Informationen zur Deklarationspflicht finden sie auf der Homepage vom Waldwirtschaftverband Thurgau.